top of page

Stallordnung & Unfallverhütung

Stallordnung: HTML-Einbettung

Medizinische Informationen

Mit Anmeldung versichern Sie, dass keine medizinischen Gründe bestehen, die der Ausübung des Reitsports entgegenstehen. 

Über medizinische Informationen (Allergien, Asthma…) muss der Veranstalter bei Anmeldung informiert werden. 

Reitkappenpflicht und Sicherheit

Bei uns herrscht Reitkappenpflicht. Bei Galopp und Ausritten haben Reitschüler unter 18 Jahren einen Rückenprotektor zu tragen.

Angemessene Reitkleidung

Aus Sicherheitsgründen können Kinder mit ungeeigneter Kleidung nicht am Unterricht teilnehmen. Die Reitstunde ist voll zu bezahlen, sollte ein Kind aufgrund ungeeigneter Kleidung nicht am Unterricht teilnehmen können.

​Schuhe: geschlossene Schuhe, knöchelbedeckend, mit rutschfester Sohle aber ohne Bergschuhprofil, leichter Absatz, am besten Reitstiefel.

Hosen: lange, enge Hosen ohne Nähte an der Oberschenkelinnenseite z. B. Leggins, Reithosen. Die Hosen müssen knöchelbedeckend sein.

Reithandschuhe: im Reitunterricht und bei Bodenarbeit müssen Reithandschuhe getragen werden.

Denken Sie an wetterfeste, warme Kleidung, besonders im Winter und bei Regen.

Schmuck wie lange Ketten und Ohrringe müssen vor dem Reiten abgenommen werden.

Kaugummikauen ist während der Reitstunde ist verboten.

Bitte die Pferde nicht füttern!-Bissgefahr!

Das Füttern der Pferde ist auf dem gesamten Hof und während der Reitstunde strikt verboten.

Betreten verboten!

Der Stall, Scheune, Reithalle und Weiden dürfen nicht betreten werden. Achtung Stromzaun!


Kontakt zu den Pferden

Das Streicheln der Pferde am Kopf ist verboten. Das Streicheln der Pferde durch den Zaun ist zu unterlassen. Bissgefahr! Achtung: Elektrozaun!

Von der Hinterhand ist stets weiter Abstand zu halten, Pferde können ausschlagen!

Pferdeverhalten

Pferde sind schreckhafte Fluchttiere, ein kleiner Umweltreiz kann auch ein braves Pferd zum Scheuen, Durchgehen, Ausschlagen, Beissen...veranlassen. Angelegte Ohren sind ein Warnsignal!!! Im Umgang mit Pferden ist Ruhe und Aufmerksamkeit gefordert.


Hunde

Das Mitbringen und Laufen lassen von Hunden ist auf unserem gesamten Grundstück verboten. Bitte beachten Sie dass auch die Wiesen um den Reitplatz und die Privatstrasse davor zum Betriebsgelände gehören.

Rauchverbot

Auf dem gesamten Hofgelände ist das Rauchen verboten! Brandgefahr!

Das Laufen, Rennen und Schreien ist auf dem Hof und am Reitplatz verboten!!!

Zuschauer

Ich bitte alle Zuschauer insbesondere mit Kindern sich ruhig zu verhalten und ausreichend Abstand von den Pferden zu halten. Kinder die nicht an Reitstunden teilnehmen werden von uns nicht beaufsichtigt. Bitte beachten Sie, dass das Mitbringen von Zuschauern Unruhe und Unfallgefahr mit sich bringt, und ihr Kind von der Konzentration und Lernerfolg abhält.


Filmen und Fotografieren

Das Filmen/Fotografieren von Personen, die nicht die eigenen Kinder sind, ist zu unterlassen.

Das Filmen/Fotografieren von urheberrechtlich geschütztem Lehrmaterial ist untersagt.


Wertgegenstände

Wir übernehmen keine Haftung für Schäden oder Verlust von mitgebrachten Wertgegenständen.

Stallordnung: Text
bottom of page